Tageslosung

Merke auf mich, mein Volk, hört mich, meine Leute! Denn Weisung wird von mir ausgehen, und mein Recht will ich gar bald zum Licht der Völker machen.
Die Finsternis vergeht und das wahre Licht scheint schon.
Alles Gute zum Schulstart!
Pfarrerin Zander wird auch eingeschult
postkarte-schulanfang

Am kommenden Dienstag klopfen die Herzen der Erstklässler*innen und ihrer Familien. Die Schule geht los! Erst mal wieder "die Kleinen" sein und alles neu lernen. Wo ist mein Klassenzimmer und wo sind die Klos? Wer sitzt wohl neben mir und wie geht lesen? Zum Glück gibt es erfahrene Lehrer*innen, die den Anfang begleiten. Ich, Annegret Zander, bin auch mit dabei, gleich ganz am Angfang, wenn alle zum allerersten Mal zur Einschulung auf dem Schulhof der Fritz-Schubert-Schule stehen. Die supernette Schulleiterin Anja Bothe begrüßt alle. Und meine Aufgabe ist, dass werden wir uns gegenseitig Mut und Gelassenheit zuschicken, uns gegenseitig segnen. Die Großen den Kleinen und die Kleinen die Großen. Ich finde das schön, dass wir da alle zusammen sind.

Ich brauche übrigens auch eine große Portion Mut und Gelassenheit. Ab Donnerstag werde ich nämlich in der 2. und 4. Klasse je zwei Stunden Religionsunterricht geben. Oha. Drückt mir die Daumen! 

Vom Evangelischen Literaturportal gibt es eine kleine Einschulungstüte mit dem sehr lustigen Buch "Pudel, Pauken und ein Plan", damit die Lust am Lesen gelockt wird. Viel Spaß damit!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.