Tageslosung

Denk an deinen Schöpfer in deiner Jugend, ehe die bösen Tage kommen und die Jahre sich nahen, da du wirst sagen: »Sie gefallen mir nicht.«
Philippus findet Nathanael und spricht zu ihm: Wir haben den gefunden, von dem Mose im Gesetz und die Propheten geschrieben haben, Jesus, Josefs Sohn, aus Nazareth. Und Nathanael sprach zu ihm: Was kann aus Nazareth Gutes kommen! Philippus spricht zu ihm: Komm und sieh!
Vortrag der Bürgerstiftung über die Reise der Polarstern
flyerpolarstern-ausschnitt
Do, 27. August 2020, 20:00

Flyer zu der Veranstaltung anzeigen

Am Donnerstag, den 27.08.2020 lädt die Bürgerstiftung für die Evangelische Kirchengemeinde Hochstadt zu dem Vortrag „Die Polarstern – eine Forschungsreise in die Arktis“ ein. Während der einjährigen Reise des Eisbrechers „Polarstern“ war Robert Hausen vom Deutschen Wetterdienst als Bordmeteorologe in der dritten Phase der Expedition eingesetzt. Er wird in einem Bildvortrag einen Eindruck von den Arbeitsbedingungen im polaren Winter geben. In einem zweiten Teil wird Dr. Michael Denhard, Mitglied der Bürgerstiftung und Mitarbeiter der Abteilung Meteorologische Analyse und Modellierung des Deutschen Wetterdienstes, die wissenschaftlichen Hintergründe der Reise erläutern und dazu Fragen beantworten. Ein Aspekt wird sein, wie sich ein besseres Verständnis des arktischen Klimas auch auf die Vorhersage des täglichen Wetters bei uns auswirkt.
Der Vortrag findet in Maintal-Hochstadt um 20.00 Uhr im Garten der Kirche, Am Kirchberg unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregelungen statt. Bei schlechtem Wetter findet der Vortrag um 20.00 Uhr im Ev. Gemeindehaus, Wallgraben 4, statt. Um Anmeldung bei der Gemeindesekretärin Frau Theis-Sachse, 06181/ 431747 (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder bei M. Denhard (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wird gebeten. Plätze für nicht angemeldete Besucher werden nach der Verfügbarkeit vor Ort vergeben. Kurzfristige Informationen zur Veranstaltung sind der Homepage der Hochstädter Kirchengemeinde (www.kirche-hochstadt.de) zu entnehmen. Der Eintritt ist frei. Eine Spende zu Gunsten der Bürgerstiftung ist willkommen. 

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.