Tageslosung

Kein Mensch im Land wird noch klagen, er sei von Krankheit und Schwäche geplagt; denn die Schuld des Volkes ist vergeben.
Durch unsern Herrn Jesus Christus haben wir den Zugang im Glauben zu dieser Gnade, in der wir stehen.
Gottesdienst zum Palmsonntag, Beginn vor der Kirche, Pfarrer Rau
So, 14. April 2019, 10:00

Die Gemeinde versammelt sich heute zunächst im Kirchhof. Pfarrer Rau wird in seinen Eingangsworten zunächst an den Einzugs Jesus in Jerusalem erinnern. Singend, mit grünen Zweigen (anstelle Palmzweigen) in der Hand und singend ziehen wir in die Kirche ein.
Mit dem Palmsonntag beginnt eine der wichtigsten Wochen im Kirchenjahr. Viele Christen in Kurhessen-Waldeck und der ganzen Welt gedenken in dieser Zeit des Leidenswegs Jesu bis zu seinem Tod am Kreuz. Und alle christlichen Konfessionen sind sich einig: Im Leben und Sterben Jesu ist «Gott selbst zur Welt gekommen».
Doch neben aller Klage und Trauer steht die Hoffnung auf die Auferstehung Jesu Christi von den Toten. Das nahende Osterfest ist daher Symbol für den Sieg des Lebens über den Tod.

Mehr zu dem Thema auf der Internetseite unserer Landeskirche. HIER