Tageslosung

Zur letzten Zeit wird kein Volk wider das andere das Schwert erheben, und sie werden hinfort nicht mehr lernen, Krieg zu führen.
Friede sei mit euch! Wie mich der Vater gesandt hat, so sende ich euch.
Fiedensgebet - Gemeinsam den Kreuzweg gehen - kath. Kirche St. Bonifatius in Hochstadt
haende-1
Mo, 15. April 2019, 19:00

Beeindruckende Bilder, Texte und Stille

Am 15. April 2019 um 19°° Uhr
findet in der katholischen Kirche St. Bonifatius in Hochstadt eine ökumenische Andacht statt, in der wir versuchen unseren Alltag los zu lassen.
In der Stille wollen wir die Bilder von Sieger Köder auf uns wirken zu lassen. Alle zeigen Hände.
Hände die festhalten, Hände die ruhen, Hände die verurteilen,  Hände die mittragen, Hände die zerreißen, Hände die begreifen und Hände die deuten.
Die Texte hierzu wollen in der Stille bedacht werden um so unserem Herren, uns selbst und den unzähligen Menschen weltweit, die leiden, nahe  zu sein.
Ganz im Sinne der Ökumene haben Frauen der beiden christlichen Kirchen den Gottesdienst vorbereitet und werden ihn gemeinsam gestalten.
Sie sind herzlich eingeladen an diesem, etwas anderen Gottesdienst teil zu nehmen.