Tageslosung

3. Sonntag der Passionszeit ? Okuli (Meine Augen sehen stets auf den Herrn. Psalm 25,15)
Herr, ich leide Not, tritt für mich ein!
Als Jesus in das Haus des Petrus kam, sah er, dass dessen Schwiegermutter im Fieber lag. Und er nahm ihre Hand, und das Fieber wich von ihr; und sie stand auf und bewirtete ihn.
Passionsandacht
Mi, 10. April 2019, 19:00

Am Aschermittwoch beginnt traditionell die 40 Tage währende Fastenzeit. So jedenfalls will es das Modell, das sich im 7. Jahrhundert von Rom aus durchzusetzen begann. Die Fastenzeit - Evangelische sagen besser Passionszeit - dauert bis Karsamstag. Wer genau nachzählt, wird feststellen: Es sind bei genauer Addition nämlich mehr als 40 Tage. Doch die Sonntage sind vom Fasten ausgenommen und werden traditionell nicht gezählt. Der Hintergrund: Christen feiern schließlich an jedem Sonntag - auch in der Passionszeit - die Auferstehung Christi. Die Zahl 40 hat darüber hinaus besonderen Bedeutung. Sie steht für einen umfassenden Zeitraum, der Wende und Neubeginn ermöglicht. Auch die Bibel erzählt von einer 40-tägigen Fastenzeit, die Mose, Elias und Jesus verbracht haben.