Tageslosung

Vorletzter Sonntag des Kirchenjahres
Wer Dank opfert, der preiset mich, und da ist der Weg, dass ich ihm zeige das Heil Gottes.
Seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus für euch.
St. Martins-Fest mit Laternenumzug
stmartin2016oben1
So, 11. November 2018, 18:00

St. Martin - Laternenumzug
An einem Tag im Winter begegnete Martin als Soldat am Stadttor von Amiens einem armen, unbekleideten Mann. Er teilte seinen großen OffIziersmantel mit dem Schwert, um diesen Menschen zu wärmen. In der folgenden Nacht sei ihm im Traum Christus erschienen, bekleidet mit dem halben Mantel, den Martin dem Bettler gegeben hatte.
Diese berührende Geschichte wird in der Kirche für Jung und Alt vorgespielt. Anschließend gehen wir mit den Laternen, angeführt von der Freiwilligen Feierwehr Hochstadt über die Hauptstraße und die Ringstraße Nord zur Kirche st. Bonifatius, wo an alle Kinder Weckmänner kostenlos verteilt werden. Der Hochstädter Posaunenchor begleitet den Latemenumzug mit
bekannten Liedern.
Aus dem Verkauf von Getränken und Verköstigung für Erwachsene wird der Erlös der Arbeit des Franziskus - Hauses in Hanau gespendet. Dort werden Menschen betreut, die arm sind und keinen festen Wohnsitz haben.